Über uns

Leitbild

 

Die Mitglieder und Freunde unseres Skiclubs eint die Liebe zum Wintersport. Und doch sind wir alle unterschiedlich, was das Alter, das Können, die Ziele und die Auswahl des Sportgeräts betrifft. Die einen haben die Faszination Wintersport gerade erst für sich entdeckt. Die anderen sind schon echte Profis. Manch eine*r freut sich eher auf die Einkehr in einer urigen Hütte, während ein*e andere*r kaum vom geliebten Wintersportgerät zu trennen ist – ganz egal, ob das ein Paar Ski, ein Snowboard oder Schneeschuhe sind.  

Der Wintersport bietet uns zahlreiche Möglichkeiten. Manchmal genießen wir die Stille in der verschneiten Natur abseits der Hektik des Alltags. Ein anderes Mal suchen wir die Herausforderung, steile und harte Pisten zu bewältigen. Gelegentlich nehmen wir auch die Anstrengung auf uns, den Berg hinauf zu laufen, um unberührte Hänge zu erreichen.

 

Egal in welcher Form wir diese faszinierenden und erfüllenden Momente erleben, sind wir uns stets der Naturgewalt bewusst. Aus diesem Grund begegnen wir unserer Umwelt mit dem Respekt, den sie verdient. Obgleich das Erlebnis noch so viel Spannung verspricht, wir begeben uns selbst und andere nicht unnötig in Gefahr. Schließlich geht es uns allen darum, unsere Emotionen mit Gleichgesinnten zu teilen und gemeinsam in wunderbare Schneetage einzutauchen.

Vorstand

Unser Vorstand besteht aktuell aus 10 Personen. Die verschiedenen Ämter werden ehrenamtlich und mit großer Leidenschaft ausgeführt. Der Mitglieder des Vorstands treffen sich regelmäßig, um das Vereinsleben zu gestalten. Gemeinsam erarbeiten wir ein abwechslungsreiches Programm für die Mitglieder und Freunde des Skiclubs. Darüber hinaus treffen wir Entscheidungen und definieren Maßnahmen, um das Fortbestehen des Vereins sicherzustellen.

 

Bernd Zierhut

1. Abteilungsleiter

Sandra Freier

Geschäftsführerin

Susanne Speiseder

Jugendvertreterin

Ludwig Amann

Beisitzer

Alfons Pinzinger

2. Abteilungsleiter

Steffi Gareis

Kassier

Theresa Able

SnowTeam

Eva Weinfurtner

DSV Skischulleiterin

Tom Hillenbrand

Schriftführer

Kathrin Able

SnowTeam

Geschichte

Die Gründung des Skiclub Leiblfing geht auf das Jahr 1984 zurück. In einer Bierlaune philosophierten Stephan Mannes, Hans Haider und Ossi Dürr über die Gründung eines Skiclubs. Einer wollte, dass im Winter regelmäßig Ausfahrten durchgeführt werden. Der andere wollte keinen Ausflugsverein, sondern Skigymnastik und Skikurse anbieten sowie Rennen fahren. In zahlreichen nächtlichen Sitzungen wurde lange diskutiert, bis sich die unterschiedlichen Vorstellungen vereinen ließen.  

Am 20. November 1984 wurde schließlich eine Versammlung einberufen, um den Skiclub zu gründen. Der Einladung folgten 39 Personen. Im Zentrum der Gründung standen folgende Absichten: Wir wollen einen Zusammenschluss von Skifahrern, der Gaudi bringt, der Skifahren etwas billiger macht und der mittelbar besseres Skifahren bringt. Das Motto lautete: Skifahren mit Gaudi, Skifahren für jede*n!

Während dieser Versammlung wurde auch festgelegt, dass der Skiclub eine Unterabteilung der DJK Leiblfing sein soll. Mit den anwesenden Personen wurde in einer offenen Diskussion der grobe Rahmen der Skiabteilung diskutiert. Hier wurden bereits Ausfahrten, Skikurse für Kinder und Erwachsene, sowie die Aus- und Fortbildung von Skilehrkräften ins Auge gefasst.

 

Anschließend wurde ein Vorstand gewählt.

1. Vorstand: Oskar Dürr
2. Vorstand: Peter Kramper
Schriftführer: Hans Haider
Kassier: Stephan Mannes

weitere Gründungs­mitglieder: Amann Lugge, Angela Ammer, Bettina Ammer, Erich Ammer, Martin Biermeier, Alois Berleb, Miriam Berleb, Rosi Buchner, Rita Dürr, Hans Entner, Kirsten Gajewski, Sabine Geiger, Josef Hammerschmid jun., Martin Haider, Franz Höchstetter, Pfarrer Alfred Huber, Michael Michalek, Alfons Pinzinger, Albert Sers, Heribert Sers, Franz Weinfurtner

Kontakt

Du hast Fragen oder möchtest uns etwas mitteilen? Dann fülle einfach das Formular aus. Wir melden uns zeitnah mit einer Antwort bei Dir.

13 + 15 =